Der historische Liebesroman spielt 1818 in London. Die junge und hübsche Kitty Talbot muss sich nach dem Tod ihrer Eltern um ihre 4 jüngeren Schwestern kümmern. Leider haben ihre Eltern ihr nur Schulden hinterlassen und auch ihr Verlobter hat sich von ihr getrennt. Kitty sieht ihre einzige Chance als Debütantin der Ballsaison. Dort versucht sie, mit zu dieser Zeit recht unkonventionellen  Mitteln, einen reichen Mann zu finden.

Der Autorin Sophie Irwin ist ein wunderbarer kurzweiliger Liebesroman gelungen, ohne dabei kitschig zu werden. Insgesamt sehr authentisch und leicht zu lesen.

.

 

 

 

Taschenbuch, 12,99  EUR *)

Kaufen