Elena ist mit ihrer Familie in eine andere Stadt gezogen und vermisst ihre beste Freundin schrecklich. Da können auch die Alpakas, die zum neuen Haus gehören, nichts dran ändern. Dem ersten Schultag sieht Elena mit gemischten Gefühlen entgegen. Wird sie eine neue Freundin finden? Lilly scheint sehr nett zu sein und auch Felix ist freundlich zu ihr. Aber da ist auch Friedlinde, die sie sofort auf dem Kieker hat. Eine aufregende Wendung nimmt der Schulalltag als die Klasse einen neuen Klassenraum bezieht. Hier scheint es zu spuken! Gibt es eine logische Erklärung für das winkende Plastikskelett namens Liebheinrich und das singende Mäusetrio? Oder sorgt ein verschollenes Buch mit Zaubersprüchen für die Zwischenfälle im Klassenzimmer? Offenbar weiß Felix’ Opa Alois mehr darüber. Das erfahren wir im 2. Teil.

Ein magisches Abenteuer mit Witz, das Kinder ab 8 Jahre begeistern wird! Die Autorin Tina Zang kennen einige vielleicht schon von der Karatehamster-Reihe. Auch sehr lustig! Die Illustrationen sind von Sandra Reckers.

 

Gebunden, 13,--  EUR *)

Kaufen