Endlich erschienen: Der zweite Band der Barmstedt-Geschichte (Herausgeber: Barmstedter Geschichtswerkstatt).

Das Buch hat 196 Seiten, kostet 20,-- EUR und enthält folgende Aufsätze zur Lokal- und Regionalgeschichte:

- Besondere Orte: Der Barmstedter Marktplatz und seine Geschichte
- Barmstedt im 19. Jahrhundert: Von den napoleonischen Kriegen bis zur Reichsgründung
- Das Kriegerdenkmal von 1870/71
- Die Waldstadt Barmstedt
- Über 25 Jahre Moorschutz
- Grootendörper Geschichten
- Briefe eines Tischlergesellen aus den 1840er Jahren

Die Autoren sind: Michael Theilig, Jan Teegen, Andreas Lenz, Hans-Jürgen Raddatz, Hans-Albrecht Hewicker

Kartoniert, 20,-- EUR *)